D A T E N S C H U T Z E R K L Ä R U N G

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen
zur Datenschutzerklärung der
BOSIEN MEDIEN GbR

Für den Datenschutz dieser Internetpräsenz verantwortlich ist:
Jonathan Bosien
Bahnhofstr. 1D
61250 Usingen

Kontakt:
Tel: 0178 3529526
Mail: kontakt@bosien-medien.de

Allgemeines
Nachfolgend erhalten Sie ausführliche Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung dieser Internetseite und über eingesetzte Tools und Services, zur Erstellung und Erhaltung der Seite. Wenn Sie Fragen zum Datenschutz und dieser Webseite haben, nutzen Sie gerne jederzeit die Kontaktseite oder die zu Beginn der Seite aufgeführten Kontaktdaten. Nicht nur aus rechtlicher Verpflichtung, sondern darüber hinaus auch aus persönlicher Überzeugung, achtet die BOSIEN MEDIEN GbR Ihre persönlichen Daten und Ihre Privatsphäre. So wird zum Beispiel durch regelmäßige Aktualisierungen und Sicherheitstechniken dafür gesorgt, dass die Verschlüsselung und der Schutz Ihrer Daten immer auf dem aktuellsten Stand der Technik sind.
Die BOSIEN MEDIEN GbR nimmt den Schutz persönlicher Daten sehr ernst. Personenbezogene Daten werden stets vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt. Durch die Nutzung dieser Website werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten erhoben und wofür sie genutzt werden. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
An dieser Stelle sei noch darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch die BOSIEN MEDIEN GbR. Die Kontaktdaten können Sie am Anfang dieser Seite einsehen oder dem Impressum dieser Website entnehmen.

Erklärung
Durch den Besuch der Website der BOSIEN MEDIEN GbR (nachfolgend “BM” genannt) können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Sollten Kommentare auf unserer Website geschrieben werden, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen. Des weiteren werden Daten, die beim Kontaktformular angegeben werden (Name, Telefonnummer und Mail-Adresse) zur Verarbeitung der Nachricht und weiteren Kontaktaufnahme gespeichert. Diese Daten werden maximal 30 Tage bis nach Beendigung der Anfrage bzw. der abgeschlossenen Bearbeitung gespeichert, nicht an Dritte weiter gegeben, nicht für Marketingzwecke genutzt und nach Ablauf des Speicherzeitraums gelöscht. BM weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich untersagt, es sei denn es wurde zuvor eine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Einwilligung durch Geschäftsbeziehung. Die BM GbR und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten.

Cookies
Diese Website arbeitet mit Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers vom Browser abgelegt und gespeichert werden. Diese Dateien enthalten weder Viren, noch schaden sie dem Gerät des Nutzers. Cookies werden automatisiert erstellt und dienen dazu, die Angebote nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen und den Nutzer und seinen Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Die automatisch ermittelten Daten werden an niemanden weiter gegeben, nicht von BM gespeichert und existieren nur auf dem jeweiligen Endgerät des Besuchers. Die meisten der von der Website verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende des Besuchs auf der Seite von BM automatisch gelöscht. Wird auf dieser Seite ein Kommentar abgegeben, so werden die Nutzerdaten, wie Name und Mail-Adressse, zur Website in der Textdatei dazu gespeichert. Dies dient als Komfortfunktion, um den Nutzer wiederzuerkennen und eine erneute Dateneingabe zu ersparen.
Diese und weitere Cookies bleiben auf dem Endgerät des Besuchers gespeichert, bis diese gelöschst werden. Das kann individuell in jedem Browser eingestellt werden. Sollten die Cookies für diese Website deaktiviert worden sein, weist die BM GbR hiermit darauf hin, dass die Funktionalität der Website eingeschränkt sein kann.

Kontaktformular
Per Kontaktformular oder E-Mail übermittelte Daten werden, einschließlich Ihrer Kontaktdaten, von uns gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können, Ihnen einen unverbindliches Angebot zukommen zu lassen oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden gelöscht, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO). Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Anruf. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei BM, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern
Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Explizite Plug-Ins oder Tools zur Analyse werden auf dieser Website aber nicht genutzt.

Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt der Browser die benötigten Web Fonts in den Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift vom Endgerät des Besuchers genutzt.

Recht auf Auskunft, Widerruf, Sperrung, Berichtigung, Löschung, Datenübertragung
Sie können unter der oben genannten Adresse des Verantwortlichen Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen.
Soweit Sie eine gesonderte Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten gegeben haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung bleiben die bis zum Widerruf verarbeiteten Daten rechtmäßig verarbeitet. Der Widerruf der Einwilligung ist gegenüber der gleichen Stelle zu erklären, gegenüber der Sie auch die Einwilligung erklärt haben. Darüber hinaus können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung oder die Löschung Ihrer Daten verlangen. Ihnen kann ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten, sowie das Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zustehen.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz der Firma RWH befindet. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Prof. Dr. Michael Ronellenfitsch
Postfach 3163
65021 Wiesbaden

Hausanschrift:Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden